Datenschutz und Marketing (Seminar-Nr. 122015)

Preis: 490,00 Euro zzgl. MwSt.
Termin: auf Anfrage
Ort: Remscheid
Seminarzeiten: 10:00-17:00 Uhr (Vortragsdauer 6 Zeitstd.)

Der Bereich Marketing ist für Unternehmen ein wesentlicher Bereich um Ihre Produkte und Dienstleistungen mit Erfolg vertreiben zu können. Die rechtlichen Rahmenbedingungen sind für die Unternehmen und ihre Mitarbeiter jedoch nicht leicht zu verstehen. Neben Regelungen des Datenschutzes nach dem Bundesdatenschutzgesetz oder dem Telemediengesetzes für den Bereich Internet sind auch die wettbewerbsrechtlichen Regelungen des UWG zu beachten. Bei Nichteinhaltung drohen Bußgelder, Abmahnungen oder sogar Unterlassungsklagen, die insbesondere im Bereich der Werbung gegenüber Verbrauchern immer wieder seitens der Gerichte entschieden werden. Ziel des Seminars ist es die rechtlichen Regelungen unter Berücksichtigung der jeweiligen Werbeform verständlich darzustellen und den Teilnehmern praktische Hinweise zu geben wie notwendige Einwilligungserklärungen rechtkonform gestaltet werden müssen. 

Inhalte

Einführung in den Datenschutz und das Bundesdatenschutzgesetz

Spezielle Bestimmungen für den Bereich Werbung

  • Regelungen aus dem BDSG, UWG, TMG

Anforderung an eine rechtskonforme Einwilligung

  • schriftliche und elektronische Einwilligung
  • mutmaßliche und ausdrückliche Einwilligung

Datenquellen

  • Direkterhebung, Daten aus allgemein zugänglichen Verzeichnissen, Listendaten
  • Datenerhalt von Dritten und Informationspflichten

Werbewiderspruch

Besondere Verfahren

  • Postalische Werbung/Mailings
  • Telefonische Werbung
  • Werbung per Mail, Internet (Newsletter)

Werbung über Dritte/Auftragsdatenverarbeitung

Teilnehmerkreis

Betriebliche Datenschutzbeauftragte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Marketing und Vertrieb

Die Seminarleistungen umfassen:

Seminarunterlagen, Getränke, Teilnahmebescheinigung zum Nachweis der Fachkunde nach § 4f II 1 BDSG als Datenschutzbeauftragter

Preis: 490,00 Euro zzgl. MwSt.
Termin: auf Anfrage
Ort: Remscheid
Seminarzeiten: 10:00-17:00 Uhr (Vortragsdauer 6 Zeitstunden)

Referenten der GINDAT GmbH

Jörg Conrad, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Dr. Thomas Langer, Rechtsanwalt

Die Referenten sind für die GINDAT GmbH im Datenschutz tätig und beraten Unternehmen regelmäßig bei der Umsetzung eines datenschutzkonformen Geschäftsbetriebes.

Anmeldung zum Seminar "Datenschutz und Marketing"

GINDAT-Sitemap